Wochenlinks 11

Wochenlinks 11

Digitalisierung

Digitale Begriffe für Bundesbürger noch immer Neuland
Die Digitalisierung verändert auch die Sprache. Der Durchschnitt der Bevölkerung konnte von 14 Begriffen nur zwei näher beschreiben. „Selbst für die „digitale Generation“ der unter 30-Jährigen haben 8 der 14 Begriffe 50 – zum Teil über 70 Prozent noch nie gehört. Mit einer Ausnahme: Social Media ist bekannt und beschreibbar.“

Social Media

Einführung in Social Media als kostenloser Download
Das Dokument eignet sich für Einsteiger*innen in das Thema digitale Kommunikation, die noch wenige Erfahrung in Social Media haben. „Was sind Social Media eigentlich und wie funktionieren sie? Welche Stellung nehmen sie in unserem Leben heute und in Zukunft ein? Welche Arten gibt es und was kann man damit machen?“

Infografik – 8 Social Media Marketing Fehler
Kommunikation in den sozialen Medien scheint ohne größere Hürden möglich. Beim Einsatz für das Marketing des eigenen Business sollten aber einige Regeln beachtet werden. Die Tipps der Infografik können helfen, um Fehler zu vermeiden.

Datenschutz

Datenjagd im Internet: So leicht ist es, Sie auszuspionieren
Zwei Mitglieder von Setup, einer Künstler- und Aktivistengruppe aus Utrecht, haben zusammen mit einigen Hackern den „Nationalen Geburtstagskalender“ entwickelt. Das Projekt soll darauf aufmerksam machen, dass Onlinedaten kein „Verfallsdatum“ haben. Die Aktivist*innen finden Daten über die niederländische Bevölkerung: Namen, Adressen, Hobbys und natürlich Daten zu den Geburtstagen. Quellen sind u.a. ehemals genutzte Social Media Plattformen, in denen „vergessene“ Daten stehen, oder Seiten von Kirchen, die Jubilar*innen feiern.

Gaming

Games als Partizipationstool
Der Autor hat einige Computerspiele unter dem Aspekt der Partizipation untersucht. Einige Spiele sind ungeeignet, da die Regeln des Spiels nicht an die eigenen Bedürfnisse anpassbar sind. Bei einigen Beispielen ist dies anders, u.a. die „Initiative Creative Gaming“. Hier werden die Spielregeln gebrochen und mit den Spielen gespielt. „Da wird das Ballerspiel zum Ballettanzen genutzt oder versucht hinter die Spielkulissen zu schauen.“

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.