Literaturhinweis
Mein Kind ist bei Facebook

Für viele Eltern sind Soziale Medien fremdes Gebiet. Es fehlt ihnen der Zugang zu dieser „neuen Kultur“. Im Gegensatz dazu üben diese Medien eine hohe Anziehungskraft auf Kinder und Jugendliche aus. Insbesondere Facebook ist immer noch eine beliebte Plattform, auf der Kinder und Jugendliche sich vernetzen und austauschen.
Der Ratgeber „Mein Kind ist bei Facebook“ leistet einen Beitrag zum Verständnis dieser Kommunikationsplattform. Eltern erhalten Tipps, wie sie ohne Verbote auskommen und ihre Kinder bei der Nutzung von Facebook unterstützen können. Für Neulinge auf dem Gebiet gibt es Erklärungen, wie das Netzwerk funktioniert und „was eine Milliarde Menschen dort eigentlich machen.“

Mein Kind ist bei Facebook

 

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.